Prof. Sibylle Olbert-Bock

FHS St.Gallen - University of Applied Sciences

Prof. Sibylle Olbert-Bock 500

Prof. Dr. Sibylle Olbert‐Bock ist Professorin an der Fachhochschule St. Gallen und hat dort das Kompetenzzentrum für Leadership und Personalmanagement aufgebaut. Schwerpunkte ihrer Forschung sind Talentmanagement, Diversity (Gender und Alter), Nachhaltige Leadership in der Digitalisierung und Unternehmensentwicklung.

Sie hat als Beirätin in verschiedenen Forschungsprogrammen zu Veränderungen in der Arbeitswelt, dem demografischen Wandel und der Kompetenzentwicklung und Digitalisierung mitgewirkt und ist als Expertin für Innosuisse im Einsatz. Zuvor war sie mehrere Jahre in der Wirtschaft in Funktionen der Führungskräfte‐ und Organisationsentwicklung tätig, u. a. bei der Michelin KGaA.

Prof. Dr. Sibylle Olbert-Bock hat an der Universität Mannheim studiert und an der Universität Karlsruhe promoviert.